Mondberge - Ein Afrika-Thriller

  • Der Ruwenzori. Die legendären Mondberge.

    Ein unzugängliches Bergmassiv im Herzen Afrikas.

    Dichter Dschungel und eisige Gletscher, überwucherte Sümpfe und karge Felsen, verwunschene Wälder und immerwährender Nebel. Wer sich in dieses Gebirge wagt, muss mit allem rechnen ...

  • Die Geister der Mondberge und die Quellen des Nils,

    ein vergessenes Tal und eine unbekannte Menschenaffen-Spezies

    Als eine Trekkinggruppe um den National-Geographic-Fotografen Tom und die dynamische Berlinerin Andrea die schmalen Pfade des Ruwenzori besteigt, wissen die Wanderer noch nichts von Rebellen aus dem Kongo, die sie in den kalten Höhen bereits erwarten.

  • Ein Thriller voller Mystik,

    der die Geschichte Ugandas mit Deutschland verbindet ...

    ... und auch vor unbequemen Themen wie Kindersoldaten und der Vernichtung der Natur durch den Menschen nicht haltmacht.


Die Autoren

Andreas Klotz

Andreas Klotz

Andreas Klotz, Jahrgang 1968, hat sich nach einer Berufsausbildung zum Schriftsetzer im Alter von 19 Jahren selbstständig gemacht. Heute ist er Inhaber und Geschäftsführer der TiPP 4 GmbH.

Weiter...

Stephan Martin Meyer

Stephan Martin Meyer

Stephan Martin Meyer wurde 1973 in Osnabrück geboren und zog nach dem Abitur zum Studium der Germanistik, Skandinavistik und Philosophie nach Köln. Nach seinem Abschluss arbeitete er in einem Kölner Verlag.

Weiter...

Nächste Lesungen

zu den Lesungen...

Rezensionen

Dieses Buch war für mich als Afrika-Regenwald-Liebhaberin ein Lesegenuss, da die Natur wunderschön in langen Passagen beschrieben wird - die gesamte Zeit des Romans war ich im Regenwald des Ruwenzori und genoss es (und litt fast daran, aktuell in in Wien zu sitzen statt in Unganda/Kongo/Ruanda zu wandern)! Weiters erhielt man auch etwas Hintergrundinformation zur politischen Situation dieses Teils Afrikas. Der mystische Teil der Geister ist einmal etwas anderes in einem Thriller, und hätte ich in dieser Variante bzw. Ausführung nicht erwartet - vielleicht etwas zu real. Dasselbe gilt für die Berggorillas und deren "Hilfe". ...

Ein suuuper Thriller! Hervorragend geschrieben, hervorragend zu lesen, ist von Anfang bis Ende spannend und sehr, sehr informativ. Eine absolut starke und sehr beindruckende Lektüre!
Und ein schönes Lesezeichen ist auch noch dabei! :-)

Verfassen Sie eine eigene Rezension......

Rezensionen bei lovelybooks:

Leseprobe online

Buch kaufen

Bei Ihrer "Lieblings"-Buchhandlung vor Ort - falls dort nicht auf Lager,
lieferbar über Nacht.

Oder Sie bestellen versandkostenfrei bei:


Ebook kaufen


.